Mitgliederversammlung zur Orgawahl 22/23

REMINDER

Liebe ver.di Mitglieder,

hier eine kleine Erinnerung an unsere kommende Mitgliederversammlung.

Bei der Mitgliederversammlung im Rahmen unserer ver.di Organisationswahl 2022/2023 wählen und delegieren wir zum Beispiel unsere Vertrauensleute sowie ehrenamtliche Vorstände und Konferenzen.

Unsere Versammlung ist am Mittwoch, den 29.06.2022 um 15:00 Uhr in Kantine 1 auf der LH Basis HAM

In der angehängten PDF könnt ihr Einzelheiten über die zu wählenden Positionen nachlesen.

Natürlich werden wir neben den Organisationswahlen auch den Raum haben um über unsere aktuelle Tarifrunde zu sprechen.

LINK ZUR EINLADUNG UND DEN INFORMATIONEN

Solidarität mit den streikenden Hafenarbeiter:innen!

Foto: Daniel Nide

Wie auch wir, befinden sich die Kolleg:innen am Hafen in Tarifverhandlungen.
Am 23. Juni sind hat ver.di die Hafenbeschäftigten zum zweiten Warnstreik in dieser Tarifrunde aufgerufen.
Dazu haben die LHT HAM Vertrauensleute eine Solidaritätserklärung verfasst.
Diese wurde an die Bundestarifkommission der Hafenarbeiter:innen versendet und beim Streik am 23.06.2022 durch unseren Vertrauensleutesprecher Martin Schoenewolf verlesen.

LINK ZUR SOLIDARITÄTSERKLÄRUNG

Tarifrunde 2022 – Ready for: Mehr Geld

Liebe Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Eure starke Beteiligung an der Befragung zur Forderungsaufstellung brachte ein klares Meinungsbild zutage. Herzlichen Dank dafür!

Die Ergebnisse der Befragung zeigen ganz klar: Wir alle brauchen deutlich mehr Geld, insbesondere angesichts der Inflation!

Die enorme Arbeitslast im laufenden Betrieb, weiter steigende Preise und unsere Beiträge in der Krise rechtfertigen eine deutliche Lohnerhöhung – die Suche nach Personal und bessere Perspektiven für alle Kolleginnen und Kollegen ebenso! Euer eindeutiges Meinungsbild hat die Forderungen der Konzerntarifkommission geleitet.

Wir fordern:

  • 9,5% mehr Vergütung in der Tabelle, mindestens aber 350€
  • Erhöhung der Auszubildendenvergütung um einen Festbetrag von 180 €
  • 12 Monate Laufzeit

Die Verhandlungen in den Bereichen Lufthansa AG Boden, Lufthansa Technik, Lufthansa Systems, LTLS, Lufthansa Cargo und LSG beginnen am 30.06.2022.

Noch vor dem Verhandlungsauftakt erhalten die ver.di-Mitglieder weitere Informationen zur Befragung, den Forderungen und Verhandlungen sowie Gelegenheit zu Fragen in online-Mitgliederversammlungen.

Die beiden Versammlungen sind alternativ, Ihr könnt Euch also den für Euch passenden Termin aussuchen.

Klar ist, nur gemeinsam und konsequent werden wir diese Forderungen gegenüber dem Arbeitgeber auch durchsetzen können. Unterstützt Eure Gewerkschaft, sprecht andere auf die Mitgliedschaft an, werdet selbst jetzt ver.di-Mitglied! http://mitgliedwerden.verdi.de

Eure Konzerntarifkommission

Befragung zur Vergütungsrunde 2022

Der Luftverkehr erholt sich – die Lufthansa erholt sich. Die Unternehmenszahlen sprechen eine deutliche Sprache.

Wir haben durch unsere Arbeit und unseren Verzicht in der Krise einen erheblichen Beitrag dazu geleistet. Jetzt ist es Zeit für uns aufzuholen und für eine Entgeltsteigerung. Die ver.di Konzerntarifkommission hat daher beschlossen, die Vergütungstarifverträge zum 30. Juni 2022 zu kündigen.

Mehr Geld jeden Monat gibt es nicht geschenkt und nicht durch bitten, sondern nur durch Tarifverträge. Diese müssen verhandelt – aber vor allem auch mit Stärke durchgesetzt werden.

Mit dieser kurzen Umfrage möchten wir von Dir wissen, wie Deine Erwartungen zu dieser Vergütungsrunde sind.

Bis zum 18. Juni hast Du die Chance unsere möglichen Forderungen und deinen Beitrag zur Durchsetzung abzustimmen.

Hier geht’s zur Umfrage:

LINK ZUR BEFRAGUNG

Leite die Befragung gern an Kolleg:innen weiter!

Update Engine: Zurück zur 37,5-Stunden-Woche!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
lange hat der Arbeitgeber an den alten Regelungen festgehalten doch nun ist es uns endlich gelungen eine Rückkehr zur alten Arbeitszeit zu verhandeln.
Die unbezahlten 2 Stunden pro Woche werden abgeschafft! Alle Details und weiteren Regelungen von dem Abschluss könnt ihr im Flugblatt nachlesen.
Sprecht bei weiteren Fragen auch gern eure Vertrauensleute an.

LINK ZUM FLUGBLATT